Das Banner zeigt den Museumsclaim STadt.Geschichte.Anders

ELF GRÜNDE FÜR DEINEN BESUCH!

1. Wir erzählen Köln neu

Wir erzählen Köln neu – überraschend, unkonventionell und emotional! Mit Fragen wie „Was lieben wir?“ oder „Was macht uns Angst?“ nehmen wir euch mit auf eine emotionale Zeitreise vom Mittelalter bis heute.

So habt ihr Köln noch nie gesehen!


2. Mit einzigartigen Exponaten

Unsere Sammlung umfasst über 350.000 Objekte. Sie sind einzigartige Schaufenster in die Vergangenheit und erzählen jedes für sich einmalige Geschichten, die berühren.

Für unsere neue Dauerausstellung haben wir eine ganz besondere Auswahl getroffen.


3. In einem innovativen Museum

Für das neue Kölnische Stadtmuseum wurde ein ehemaliges Modekaufhaus komplett umgebaut. Das Stadtmuseum ist damit das neueste Museum in der Stadt – mit einem innovativen, attraktiven Ausstellungsdesign, modernen Medien, interaktiven Mitmachstationen und ungewöhnlichen Perspektiven!

Das Bild zeigt das Kampagnenmotiv zur Eröffnung.
(© KSM/RBA, T. Kreusler)

4. Mit neuester Technik

Spannende digitale und mediale Angebote ergänzen die Originalexponate. Freut euch zum Beispiel auf unsere Augmented-Reality-Station an unserem beliebten Stadtmodell, das so zu ganz neuem Leben erweckt wird.


5. Unsere Ausstellung nimmt jede*n mit!

Egal ob du Geschichts- oder FC-Fan bist oder einfach nur neugierig – unsere Ausstellung hat für jede*n etwas zu bieten.

Wer nicht allzu sattelfest in der Kölner Geschichte ist, bekommt am Beginn der Ausstellung kurz, kompakt und lebendig einen schnellen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen: von der römischen Kolonie bis heute.


6. Wirklich jede*n!

Darauf sind wir stolz: Die barrierefreien Angebote und die inklusive Vermittlung in unserem Haus sind beispielhaft in Deutschland. Das Blindenleitsystem umfasst die gesamte Ausstellung, viele Informationen sind taktil erfahrbar, alle Bereiche barrierefrei zugänglich. Zusätzliche Angebote, beispielsweise Informationen in leichter Sprache, finden sich in unserem hochmodernen Audioguide.


Das Banner trägt den Museumsclaim Stadt.Geschichte.Anders

7. Mitmachen und Spaß haben erwünscht

An vielen Stellen der Ausstellung habt ihr die Möglichkeit, zu spielen, euch aktiv einzubringen und Meinungen, Wünsche und Kommentare zu hinterlassen. Analog und digital!

Spaß haben ist also ausdrücklich erwünscht!


8. Nimm ein Stück Köln mit nach Hause

Für euch selbst oder als Geschenk: In unserem Museumsshop findet ihr viele Köln-Souvernirs, die ihr nirgendwo anders bekommt.


Der Banner zeigt den Schriftzug "Stadt.Geschichte.Anders"

9. Mitten im Herzen der Stadt

Unser neuer Museumsstandort liegt mitten in der Innenstadt, nur einen Steinwurf vom Dom und von den beiden Haupteinkaufstraßen entfernt. Perfekt für einen spontanen Besuch!

Durch die direkte Nachbarschaft zum Kolumba – Kunstmuseum des Erzbistums und zum MAKK – Museum für Angewandte Kunst gibt es im Kolumbaquartier jetzt ein neues Museumsviertel.


10. Wir freuen uns über eure Unterstützung.

Die aktuellen Antworten auf die Emotionsfragen haben wir mithilfe von verschiedensten Kölner*innen beantwortet. Und auch in Zukunft werden wir euch in unsere Arbeit einbeziehen und viele Fragen zur heutigen Stadtgesellschaft mit euch diskutieren.


11. Deine Meinung zählt!

Wir freuen uns über euer Feedback zum neuen Museum.
Schreibt uns unter ksm@stadt-koeln.de.