Entdecken Sie die Geschichte Kölns! Das Kölnische Stadtmuseum zeigt, sammelt und bewahrt Objekte und Kunstwerke zur Geschichte Kölns vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

Interessante Sonderausstellungen zur Stadtgeschichte nehmen Sie mit auf immer neue, spannende Zeitreisen durch Kölns einzigartige Vergangenheit.

BRETTER, DIE DIE WELT BEDEUTEN: Spielend durch 2000 Jahre Köln

Sonderausstellung, 5. Mai bis 26. August 2018


Freuen Sie sich auf unsere neue Sonderausstellung über die bunte, phantasievolle Welt der Spiele mit vielen interaktiven Elementen und einer digitalen Schnitzeljagd. Der Ausstellungstitel „Spielend durch 2000 Jahre Geschichte“ darf wörtlich genommen werden!

Umbaupause vom
26. März bis 4. Mai 2018!

Kein Ausstellungsbesuch während der Umbaupause möglich!

Aufgrund der Sanierung der Dauerausstellung ist während des Umbaus der Sonderausstellungsfläche vom 26. März bis zum 4. Mai 2018 kein Ausstellungsbesuch möglich.

„Wallrafs Erbe“: Neue Ausstellung im Wallraf-Richartz-Museum in Kooperation mit dem Kölnischen Stadtmuseum

Gemeinsame Ausstellung des Wallraf-Richartz-Museums mit dem Kölnischen Stadtmuseum und der Universität zu Köln, 23. März bis 8. Juli 2018

Die nächsten öffentlichen Führungen

Ein buntes Begleitprogramm mit vielen, oft kostenlosen Führungen bereichert jede Ausstellung des Kölnischen Stadtmuseums.

 
 
 

Newsletter


Kölnisches Stadtmuseum

Zeughausstraße 1–3
50667 Köln
Kasse: 0221/221-22398
Nur montags: 0221/221-25789
Fax: 0221/221-24154
E-Mail: ksm@museenkoeln.de

 

Öffnungszeiten

Dienstag: 10–20 Uhr
An Feiertagen bis 17 Uhr
Mittwoch bis Sonntag: 10–17 Uhr
KölnTag (1. Donnerstag im Monat): 10–22 Uhr
montags geschlossen

 

Eintrittspreise

Ständige Sammlung
€ 5,00, ermäßigt € 3,00

Sonderausstellungen
€ 5,00, ermäßigt € 3,00

Kombikarte 
€ 7,50, ermäßigt € 5,00